Peergroup DFC

Deutscher Fachverband Coaching
Ab März 2017 biete ich zusammen mit dem Deutschen Fachverband Coaching (DFC)
Peergroup- und Übungsabende für Fernschüler und Schüler aus der Präsenzausbildung von Dr. Migge-Seminare GbR und anderer Ausbildungsinstitute, praktizierende Coaches, Mitglieder des DFC und anderer Coaching Verbände.
Ich bin seit 2010 Mitglied im DFC.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmer ihre Themen und Fragen in das Peergroup-Treffen einbringen. Die Gruppe lebt von der Aktivität der Teilnehmer.

Möglichkeiten der Peer- und Übungsgruppe:

  • Austausch der Teilnehmer untereinander
  • Kollegiale Klärung zu Vorgehen und Techniken
  • Kollegiale Klärung von Befindlichkeiten und schwierigen Situationen
  • Raum für Übungen an speziellen Abenden
  • Kollegiale Intervision von Fällen

Termine
24.03.2017 - Erstsitzung der neuen Peergroup Hamburg
21.04.2017 - Kollegiale Beratung von Fallbeispielen
19.05.2017 - Kollegiale Beratung von Fallbeispielen und eigenen Themen
23.06.2017 - Werte im Coaching
28.07.2017 - Impulsvortrag "Psychodrama im Coaching"
18.08.2017 - Übungsabend
15.09.2017 - Kollegiale Beratung / Übungsabend
10.11.2017 - Kollegiale Beratung / Übungsabend
08.12.2017 - Übungsabend
12.01.2018 -
09.02.2018 -
16.03.2018 -
06.04.2018 -
18.05.2018 -
22.06.2018 -

Zeiten
Der Beginn ist jeweils 19:00 und der Abend endet in der Regel um 21:00

Kosten
Die Kosten betragen 15 EUR pro Abend. Die 15 EUR sind vor Beginn des Abends
vor Ort passend in bar zu bezahlen.

Ort

Der richtige Coach! - Stephan Albrecht

Müggenkampstraße 5a

20257 Hamburg (Eimsbüttel)

Bitte anmelden
Bitte melden Sie sich für die Abende nach Erhalt der jeweiligen Info-Email an. Da die Plätze leider begrenzt sind, muss für jeden Abend eine neue Anmeldung erfolgen.

Telefon: : 040/22865198
Email: info(at)der-richtige-coach.de

Die Peergroup Hamburg im DFC
Die Coaching Peergroup Hamburg ist eine von 25 ehrenamtlichen Initiativen, organisiert im Deutschen Fachverband Coaching (DFC). Als reiner Fundraiser erwirtschaftet der DFC keine finanziellen Mittel, sondern stiftet die Beiträge seiner mehr als 500 Mitglieder der Deutschen Welthungerhilfe zu.

Mit seinen regionalen Peergroups ermöglicht der DFC Coaching Anfängern, Fortgeschrittenen und Profis, fachliche Weiterbildung, kollegialen Austausch und Intervision für die Entwicklung der eigenen Professionalität und zur Qualitätssicherung.

Die Peergroup Leiter sind vernetzt und bilden sich regelmäßig weiter. Als Kern des DFC und Kontaktpersonen nach außen verstehen sie sich als Vertreter von Werten wie Ethik, Respekt, Authentizität, Zugehörigkeit und Selbstbestimmung.

Neben dem fachlichen Weiterbildungsangebot stellen die Peergroups eine Gemeinschaft dar, in der Offenheit, Warmherzigkeit und Wertschätzung einen geschützten Rahmen für persönliche Entfaltung und Wachstum der Teilnehmer bilden.